ONLINE-SEMINAR: Digitalisierung von Lieferketten: Blockchain Technologie — Herausforderungen, Potenziale und Praxisbeispiele für KMUs

Termin: 05. November 2020, 15:00 Uhr
Zoom-Konferenz  — Die Zugangsdaten erhal­ten die Teilnehmer am Vortag der Veranstaltung.

 

PRORAMM

Begrüßung
Jochen Schröder, Geschäftsführer Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis mbH, Altena

Blockchain für die Supply Chain — Vorteile, Herausforderungen, Anwendungen
Prof. Dr.-Ing. Stefan Lier, Fachhochschule Südwestfalen. Meschede
Blockchain – eine tech­no­lo­gi­sche Innovation, die Transaktionen ver­trau­ens­wür­dig, dezen­tral und nach­voll­zieh­bar macht. Doch wel­che Herausforderungen und Vorteile bringt die Technologie für KMU in Südwestfalen und wo lässt sie sich anwenden?

Mit der Blockchain zu effi­zi­en­te­ren Prozessen im mit­tel­stän­di­schen tech­ni­schen Handel
Mario Ernst, PIEL — Die tech­ni­sche Großhandlung GmbH, Soest
„Mit der Blockchain zu effi­zi­en­te­ren Prozessen im mit­tel­stän­di­schen tech­ni­schen Handel“ — Das Ziel des Block-Chain-Projektes der Firma PIEL war die Entwicklung eines effi­zi­en­ten Lösungsansatzes zur Schnittstellenharmonisierung mit Hilfe der Blockchain-Technologie. Profitieren Sie von den Einblicken und gesam­mel­ten Erfahrungen.

Blockchain in der Supply Chain — Praxisbeispiele
Jan Weirich & Niko Hildebrand, UNITY AG
Durch die fort­schrei­ten­de Vernetzung von Wertschöpfungsketten, Kunden und Produkten wächst der Druck, die eige­nen Supply-Chain-Prozesse anzu­pas­sen. Eine Vielzahl an papier­ba­sier­ten Prozessen und Datensilos zwi­schen den Beteiligten der Supply Chain sor­gen für eine hohe Ineffizienz und Intransparenz. Ebenso sor­gen Produktfälschungen, Diebstahl und hohe Kosten für immer grö­ßer wer­den­de Herausforderungen für glo­bal agie­ren­de Unternehmen. Die Blockchain-Technologie kann unter­stüt­zen, die­se Probleme zu bewäl­ti­gen, indem sie ein unver­fälsch­ba­res und nach­voll­zieh­ba­res Bild der Supply Chain lie­fert. Dadurch ermög­licht sie die Nachvollziehbarkeit der Herkunft von Produkten und zusätz­li­che Services wie z.B. Track and Trace. In die­sem Webinar infor­mie­ren wir Sie über die Grundzüge der Blockchain-Technologie und erläu­tern, wel­chen Mehrwert sie für die Problemstellungen der moder­nen Supply Chain lie­fern kann.

Datum

05. Nov 2020

Uhrzeit

15:00

Preis

kostenfrei

Mehr Informationen

Zum Flyer

Ort

Online-Seminar
Produktion.Digital.Südwestfalen

Veranstalter

Produktion.Digital.Südwestfalen
Website
https://transferverbund-sw.de/produktion-digital-suedwestfalen/

Andere Veranstalter

Transferverbund Südwestfalen
Transferverbund Südwestfalen
Zum Flyer