Netzwerktreffen “DigiNet_SWF”

Der Transferverbund Südwestfalen stellt seit vie­len Jahren die Verbindung zwi­schen den Unternehmen und den Hochschulen in der Region her und macht so das Know-how aus Forschung und Lehre und auch die Ausstattung der Labore für die hei­mi­sche Wirtschaft greif­bar. Bei Fragestellungen rund um die Digitalisierung kommt er mit die­ser Methode lei­der zuneh­mend an eine Grenze, denn hier geht es oft nicht nur um Forschungs- oder Entwicklungsaufgaben, son­dern ganz prag­ma­tisch um kon­kre­te Lösungspartner, die Programmieraufgaben über­neh­men oder sich um Apps, Datenanalyse oder neue Geschäftsmodelle küm­mern.

Um auch die­se Fragen bedie­nen zu kön­nen, hat im Februar ein ers­tes Treffen von Digitalisierungsexperten in Meschede statt­ge­fun­den. Es stell­te sich her­aus, dass sich die ein­zel­nen Unternehmen, die vom StartUp bis zum eta­blier­ten IT-Dienstleister reich­ten, nach­hal­tig ver­net­zen möch­ten. Diesen Ideen fol­gend, wur­de das DigiNet_SWF gegrün­det — einen locke­ren Zusammenschluss aus Unternehmen aus der Region, die sich auf Digitalisierungsthemen spe­zia­li­siert haben. Gemeinsam wol­len wir

  • in der Region sicht­ba­rer wer­den,
  • uns ken­nen­ler­nen, um Projekte auch gemein­sam anzu­ge­hen,
  • zusätz­li­che Kompetenzen erlan­gen – etwa durch Kontakte zur Hochschullandschaft in Südwestfalen

 

Die Teilnehmer tref­fen sich etwa 3–4 Mal im Jahr an wech­seln­den Orten in Südwestfalen.
Beim nächs­ten Termin ist das DigiNet_SWF zu Gast bei Sebastian Apprecht und sei­nem Unternehmen „Coding Pioneers GmbH“ in Iserlohn.

Wie schon beim letz­ten Treffen in Lüdenscheid möch­ten wir mit dem Kennenlernen inner­halb des DigiNet_SWF fort­fah­ren. Nach einer kur­zen Vorstellungsrunde aller Gäste kom­men wie­der eini­ge Firmen aus­führ­lich zu Wort.
Anschließend wird Prof. Dr. René Ramacher von der FH Südwestfalen über die aktu­el­len Herausforderungen in Sachen IT-Sicherheit berich­ten und anschlie­ßend für indi­vi­du­el­le Fragen zur Verfügung ste­hen. Interessierte sind herz­lich ein­ge­la­den zum

Netzwerktreffen “DigiNet_SWF”
Wann: 25. November 2019, ab 15:00 Uhr
Wo: Coding Pioneers GmbH, Karl-Arnold-Straße 38, 58644 Iserlohn

Bitte sen­den Sie Ihre Anmeldung bit­te bis zum 18.11.2019 per Mail an pfaff@gws-mk.de oder mel­den Sie sich über das Online-Anmeldeformular (s.u.) bei uns an.

Programm

15:00 Uhr        Begrüßung und Ausblick durch
                         Sonja Pfaff, Transferverbund Südwestfalen

15:10 Uhr        kur­ze Vorstellungsrunde

15:20 Uhr        Unternehmen aus dem DigiNet_SWF prä­sen­tie­ren sich:

  • Sebastian Apprecht, Coding Pioneers GmbH, Iserlohn
  • Ulrich Remmel, Remmel Consulting GmbH, Werdohl
  • David Pepping, AM-GmbH, Meschede
  • Olaf Krause, OKIT GmbH, Sprockhövel

 

16:00 Uhr       „Aktuelle Herausforderungen der IT-Sicherheit in Unternehmen“
                        Prof Dr. René Ramacher, Professor für Wirtschaftsinformatik an der FH Südwestfalen

16:30 Uhr       Diskussion, Fragen, Snacks

Datum

25. Nov 2019

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Preis

kostenfrei

Ort

Coding Pioneers GmbH
Karl-Arnold-Straße 38, 58644 Iserlohn
Transferverbund Südwestfalen

Veranstalter

Transferverbund Südwestfalen