3D-TAGE NORD

additive Fertigungsverfahren ermöglichen nicht nur die passgenaue, höchst individuelle Herstellung von Prototypen oder Sonderanfertigungen. Neue Technologien rund um den Metalldruck revolutionieren inzwischen das Produktdesign, da nun Formen gefertigt werden können, die früher niemals denkbar waren. Auch in der Serienfertigung spielt 3D-Druck zunehmend eine Rolle.

Gerade für unsere starke Industrieregion Südwestfalen bieten die unterschiedlichen Verfahren des 3D-Drucks viele Einsatzmöglichkeiten. Ein umfassendes Bild der neuen Technologien und der führenden Hersteller der Branche können Sie sich verschaffen auf der Veranstaltung

3D-TAGE NORD
am 18./19. September 2019
in der Phänomenta Lüdenscheid,
Phänomenta-Weg 1, 58507 Lüdenscheid

Das große Branchenevent des 3D-Drucks gibt es schon seit einigen Jahren im Schwarzwald und findet dort alle zwei Jahre mit wachsenden Besucherzahlen statt. Gemeinsam mit dem Lüdenscheider Prototypenspezialisten Canto, der zu den Pionieren des 3D-Druck gehört, selbst unterschiedliche Verfahren und Anlagen nutzt und durch sein Engagement in Verbänden beste Branchenkontakte hat, veranstalten wir nun erstmals die 3D-Tage NORD.

Alle namhaften Hersteller der Branche werden vor Ort sein. Ein zweitägiges Programm aus Fachvorträgen aus Wirtschaft und Wissenschaft stellt die neusten Entwicklungen und Trends vor. In Workshops können Sie tief in die Technik eintauchen oder bei unserem Abendevent am ersten Messetag neue Kontakte knüpfen.

Unter www.3d-tage.de finden Sie alle wichtigen Informationen und das Anmeldeformular.

Nutzen Sie die Gelegenheit und profitieren Sie von der geballten 3D-Kompetenz direkt vor der Haustür. Wir freuen uns auf Sie!

Datum

18. Sep 2019 - 19. Sep 2019

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Mehr Informationen

Flyer zum Download

Ort

Phänomenta Lüdenscheid
Phänomenta-Weg 1, 58507 Lüdenscheid

Veranstalter

Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis mbH
Website
http://www.gws-mk.de

Weitere Veranstalter

Transferverbund Südwestfalen
Flyer zum Download